Online Veranstaltung mit MdB Beate Müller-Gemmeke: Transformation Automobilindustrie – Chancen für Arbeitnehmer*innen

Montag, 29. März 202120:00 Uhr

Die Bedeutung der Automobilindustrie in Deutschland im Allgemeinen und in der Region im Besonderen ist riesig. Im Bereich Schwarzwald-Baar-Heuberg gibt es ca. 1000 Betriebe und 60 000 Arbeitsplätze, die entweder direkt oder indirekt mit der Automobilindustrie zusammenhängen (Quelle: IHK SBH). Der Übergang in die ökologische Moderne bedeutet massive Veränderungen für diejenigen, die bisher in den fossilen Industrien arbeiten. Es braucht eine vorausschauende Industriepolitik, um möglichst viele Arbeitsplätze über den Wandel hin zu grünen Technologien und Produkten zu erhalten.

Darüber unterhält sich Annette Reif (Bundestagskandidatin Rottweil/Tuttlingen für Bündnis 90/Die Grünen)  mit Beate Müller-Gemmeke, die seit 2009 Mitglied des Deutschen Bundestages ist. Darüberhinaus ist sie ordentliches Mitglied im Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales, im Petitionsausschuss, sowie Fraktionssprecherin von Bündnis 90/Die Grünen für ArbeitnehmerInnenrechte und aktive Arbeitsmarktpolitik.

Zugangdsaten: https://konferenz.netzbegruenung.de/ChanceAutoChange

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen